Aggad_kl

Ausstellung: AGGADA | אגדה

13. Mai: Hineingeboren in eine orthodoxe Familie und zum Kunststudium nach Paris gezogen, kreist das Werk des israelischen Fotografen Benyamin Reich um die großen Kontraste und die Frage nach Identität. Noch bis zum 9. Juni stellt er in der Berliner Galerie PODBIELSKI CONTEMPORARY aus. Wir dokumentieren hier einige seiner eindrücklichsten Arbeiten.  

Marokko_kl

»Gott wird entscheiden«

12. Mai 2016: Wenige Monate vor den Parlamentswahlen in Marokko sind die Erwartungen verhalten. Insbesondere Jugendliche glauben nicht mehr, dass Wahlen ihr Leben nachhaltig beeinflussen. von Miriam Benhadid Yasmine ist eine 20-jährige Studentin an der Ecole de Gouvernance et d’Economie (EGE) in Rabat, einer privaten Hochschule. Sie bezweifelt, dass sich das politische System ihres Landes[…]

Atatrk_kl

Vollkommen modern

  10. Mai 2016: M. Şükrü Hanioğlus Atatürk-Biographie provoziert. Belegt der Autor doch nicht nur, warum die Türkei integraler Bestandteil Europas ist, sondern auch, warum diese Hinwendung zum Westen mit dem Import gefährlicher, noch heute wirkmächtiger Ideologien einherging. von Kristina Milz Übermäßiger Alkoholgenuss und Bordellbesuche waren sogar Gegenstand seiner Geheimdienstakte, doch wer auf bunte Geschichten aus[…]